WELTENTAUCHER

IMG_9192 IMG_9196

Das Buch das sie oder in dem Fall er, der Protagonist Daniel greift, heißt „Schatten des Windes“. Dieser geheimnisvolle Ort in Barcelona nennt sich Friedhof der vergessenen Bücher. Dieses Buch wird sein Leben verändern. Fesseln und berühren.

All das Wissen und Macht der Schrift ist so unbeschreiblich groß. So groß, dass ich es zwischenzeitlich vergessen habe. Dabei gibt es kaum wertvolleres als Wissen. Bei meinen Reisen ist stets ein Buch mein Begleiter. Wenn ich allein unterwegs bin und niemanden dabei habe, lese und inspiriere ich mich. Dann nutze ich die Zeit am besten und Intensivsten. Ich schweife ab und werfe immer mal wieder ein Blick aus dem Fenster der Bahn oder dem Bus. Lege mich in das Hotelbett und fange an das Alleinsein durch Bücher zu verdrängen. Und wenn ich dann so tief versunken bin, dann merke ich wieder wie gerne ich selber schreibe und dass ich einfach nur ein Blatt Papier und eine Feder brauche. Ich liebe Worte, interessante Satzzusammenstellungen und echte Geschichten. Das ist es was mich beeindruckt. Das will ich lesen. Und das bedeutet ein Stück weit in die Seele eines jeden Autors zu blicken.

IMG_9197

YOU MAY ALSO LIKE

12 comments

Mona 14. Januar 2016 at 10:26

Wirklich gut geschriebener Text!
Außerdem find ich deinen Blog an sich sehr schön 🙂

Reply
grey 14. Januar 2016 at 11:04

Das Buch steht auch ganz vorne in meinem Bücherschrank. Ich will es unbedingt mal lesen. 🙂

Reply
Wonderful.Moments 14. Januar 2016 at 11:22

Toller Text! Ich liebe Bücher auch. Es lässt mich, wenn das Buch gut ist, die Umwelt total vergessen. Ich mag es auch, in den Büchern unbekannte Wörter zu entdecken und mich vom Ende immer wieder überrraschen zu lassen 🙂

Reply
Charlotte 14. Januar 2016 at 11:27

“Warum sagtest du mir nicht,
dass von männlichen Wesen Gefahren drohen?
Warum warntest du mich nicht?
Die vornehmen Damen wissen,
wovor sie sich zu hüten haben,
weil sie Romane lesen,
die ihnen diese Schliche schildern.” ♥

Reply
Anna 14. Januar 2016 at 11:45

Ich bin auch so eine absolute Leseratte. Letztens habe ich ein Buch an einem Tag komplett druchgelesen, da es mich so gefesselt hat 🙂

Liebe Grüße, Anna
von http://whereanna.com/

Reply
Anita 14. Januar 2016 at 16:01

Mal wieder ein toller Text von dir, meine Liebe!
Ich liebe es, dass wenn ein Buch mich total in seinen Bann zieht, ich alles um mich herum vergessen kann.
Liebe Grüße,
Anita
http://www.anischu.com

Reply
Patty 14. Januar 2016 at 20:51

Oh super toll geschrieben. Ich liebe Bücher & lese extrem gerne 🙂
Liebe Grüße
http://www.measlychocolate.de

Reply
Belle Mélange 14. Januar 2016 at 20:59

Ohhh diese Teeeexte <3 Zauberhaft!
Das Buch werd ich mir mal genauer ansehen!

Ich wünsche dir einen wundervollen Tag <3
Liebst, Sarah von Belle Mélange

Reply
diamondsandcandyfloss 16. Januar 2016 at 16:03

schöner text! ich hab zu weihnachten auch endlich mal wieder richtig viele bücher bekommen, die schon lange auf meiner wunschliste standen 🙂
liebst, laura von diamondsandcandyfloss

Reply
Vanessa 16. Januar 2016 at 19:11

Super geschrieben & das Buch habe ich auch schon gelesen und mochte es sehr gern! 🙂
Liebst, Vanessa

Reply
Mona 26. Januar 2016 at 19:00

Dein Text macht Lust auf das Buch 🙂
Liebe Grüße, Mona

Reply
kiamisu 23. April 2016 at 17:14

Super schön geschrieben! 🙂 Mir geht es ebenso, was das Schreiben und auch Lesen angeht ♥

Liebe Grüße,
Kiamisu

Reply

Schreibe einen Kommentar zu Charlotte Cancel Reply