Popular Posts

    GANZ ODER GAR NICHT

    GANZ ODER GAR NICHT

    „Es liegt an Dir“, sagst Du. Immer. Ich bin die, die Probleme verursacht. Ich warte auf Dich. Wirklich? Wartest du wirklich auf mich? Oder andersrum? „Küss mich!“, sagst Du. Nur damit du im nächsten Moment mir mit deinem hasserfüllten Gesicht begegnest. Ich liebe dich, schreibst Du. Paar Tage später überrascht du mich mit deiner Kälte. Ein herrlich schmerzlicher Genuss. Unser Rhythmus irgendwie. Du hast immer nur du den Ton angegeben. Und ich habe dabei nicht gemerkt, wie du die Figuren aufbaust. Und spielst. Züge machst. Und küsst. Wieder…
    Read more
  • DIE NÄCHSTE SEKUNDE

    Ich weiß nicht wie oft ich das Wort Agilität in letzter Zeit getippt habe. Wahrscheinlich hunderte Mal. Ich habe…
  • TOWARDS THE SUN

    Du bist in deinem Leben dein eigener Regisseur. Du kannst selber entscheiden wie du auf bestimmte Situationen reagierst und…
  • EIN OXYMORON

    EIN OXYMORON

    Ich liebe es zu reisen und Neues zu entdecken - im nächsten Augenblick bin ich gerne bei mir Zuhause in meiner gewohnten Umgebung. Ich kann rationale Entscheidungen und dann bin ich doch impulsiv und gefühlvoll bei der Sache. Breche in Tränen aus oder lache - weil Gefühle mich überkommen.  Manchmal will ich einfach nur allein sein und dann wiederum glaube ich an die große Liebe. Ich kann mich nicht entscheiden ob ich am Meer leben möchte, einsam in den Bergen oder ob ich in einer Stadt sein möchte die nie schläft. Ich tanze durch die Nächte und…

    Read more
  • ICH SAGE NICHTS MEHR

    Sie sitzt in der Bahn. Vorhin war sie am Meer gewesen und ist entlang der Dünen spaziert. Als es…
  • EYE FILM AMSTERDAM

    Ich bin mit der Kamera im Kinderwagen groß geworden, sage ich immer. Und meinen Eltern über all die schönen…